Angebote zu "Investor-Relations-Management" (142 Treffer)

Kategorien

Shops

Investor-relations-Management
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zunehmend wird eine Investor-relations-Politik in Deutschland auch bei Banken wichtig - verstärkt durch die wachsende Bedeutung einer am Shareholder-value orientierten Unternehmensführung. Die Studie befaßt sich mit folgenden Fragen: Wie gestaltet sich die Investor-relations-Arbeit einer Bank? Führen Besonderheiten des Bankgeschäfts zu erhöhten Anforderungen an das Investor-relations-Management? Läßt sich der Erfolg der Investor-relations-Tätigkeiten quantifizieren und damit innerhalb der Unternehmung auch ökonomisch rechtfertigen? Welche Möglichkeiten einer Operationalisierung dieser Aufgaben bestehen, kann ihre Wirtschaftlichkeit und Wirkung kontrolliert werden?Möglichkeiten und Zielkonflikte einer kontinuierlichen, systematischen Investor-relations-Politik, die bankspezifischen Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile bei der Ausgestaltung der Investor-relations-Politik von Banken sind Gegenstand dieser Arbeit. Es wurde ein Konzept entwickelt, das eine operative Ausgestaltung der Investor-relations-Politik einer Bank erlaubt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Schnorrenberg, Thomas: Investor Relations Manag...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investor Relations Management, Titelzusatz: Praxisleitfaden für erfolgreiche Finanzkommunikation, Autor: Schnorrenberg, Thomas, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Investor Relations // Marktforschung // Öffentlichkeitsarbeit // PR // Public Relations // Medientheorie // Medienwissenschaft // Management und Managementtechniken // Medienwissenschaften, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 174, Abbildungen: 4 schw.-w. Abb., 9 schw.-w. Tab., Gewicht: 357 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Pollex, E: Investor-Relations-Management sowie ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investor-Relations-Management sowie Creditor-Relations-Management als Instrumente zur Beschaffung von Eigen- und Fremdkapital, Autor: Pollex, Erwin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 40, Informationen: Paperback, Gewicht: 144 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Salzer, Eva: Investor Relations-Management und ...
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.11.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Investor Relations-Management und IPO-Erfolg, Auflage: 2004, Autor: Salzer, Eva, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Finanzen // Strategisches Management // Management und Managementtechniken, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 264, Informationen: Paperback, Gewicht: 355 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Investor Relations Management
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist als Nachschlagewerk für Praktiker und Einsteiger im Berufsfeld Investor Relations oder auch Studierende konzipiert und behandelt die wichtigsten Themengebiete in übersichtlicher Form. Zunächst werden Grundlagen und Zulassungsfolgepflichten, die sich aus der Börsennotierung eines Unternehmens ergeben, vermittelt. Anschließend werden Situationen wie Börsengang, Kapitalmaßnahmen, Übernahmekommunikation und Krise gesondert behandelt, so dass insgesamt ein Zyklus einer börsennotierten Gesellschaft beschrieben wird. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Erwartungshaltung der Investor Relations Zielgruppe, denn für eine professionelle Kommunikation ist es wichtig zu wissen, was die gegenüberliegende Seite fordert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Investor Relations Management
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist als Nachschlagewerk für Praktiker und Einsteiger im Berufsfeld Investor Relations oder auch Studierende konzipiert und behandelt die wichtigsten Themengebiete in übersichtlicher Form. Zunächst werden Grundlagen und Zulassungsfolgepflichten, die sich aus der Börsennotierung eines Unternehmens ergeben, vermittelt. Anschließend werden Situationen wie Börsengang, Kapitalmaßnahmen, Übernahmekommunikation und Krise gesondert behandelt, so dass insgesamt ein Zyklus einer börsennotierten Gesellschaft beschrieben wird. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Erwartungshaltung der Investor Relations Zielgruppe, denn für eine professionelle Kommunikation ist es wichtig zu wissen, was die gegenüberliegende Seite fordert.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Running an Effective Investor Relations Department
57,90 € *
ggf. zzgl. Versand

The ultimate guide to investor relationsYour one-stop resource for everything pertaining to your company's dealings with the investment community, Running an Effective Investor Relations Department provides investor relations professionals with essential day-to-day information. From creating and properly communicating a company's investment story, to dealing with both the sell side and buy side of the investment community, to providing guidance, and the form and frequency of that guidance, this authoritative resource covers it all.* Addresses every possible area of the investor relations profession* Includes chapters covering disclosure, forward-looking statements, guidance, event management, and twenty other topics* Other titles by Bragg: The Vest Pocket Controller, Accounting Best Practices, Sixth Edition, and Just-in-Time Accounting, Third EditionPractical and thorough, this book offers the world-class guidance you need to effectively manage your investor relations department.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Investor Relations in börsennotierten Unternehmen
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vertrauen stellt einen Schlüsselbegriff für den Unternehmenserfolg dar und damit auch für erfolgreiche Investor Relations. Informationsasymmetrien, die aus der Trennung von Eigentum und Kontrolle zwischen Aktionären und Unternehmensführung resultieren, können die von Investoren geforderten Risikoprämien erhöhen. Aus Unternehmenssicht schlagen sich gestiegene Renditeanforderungen in höheren Kapitalkosten nieder und reduzieren den Unternehmenswert. Investor Relations agieren in diesem Spannungsfeld als Dialogpartner zwischen den Unternehmen und dem Kapitalmarkt. Es stellt sich daher die Frage, ob Investor Relations den Abbau von Informationsbarrieren aktiv unterstützen können bzw. wie sie die Informationsbedürfnisse der Zielgruppen antizipieren und welche Instrumente sich zur Zielerreichung eignen? Die organisatorische Eingliederung des Bereiches in die Unternehmensstrukturen und die Nähe zur Unternehmensführung senden wichtige Signale an externe Beteiligungsgruppen. Wie können Investor Relations daher innerhalb des Unternehmens angesiedelt werden und welche Organisationsstruktur ist effizient?Ziel dieses Buches ist daher die Untersuchung des Investor Relations Management im Rahmen des Kapitalmarktes. Dabei werden die zu definierenden Investor Relations-Ziele und -Zielgruppen sowie die erforderlichen Instrumente intensiv analysiert. Darüber hinaus soll der aktive Wertbeitrag der Investor Relations für den Unternehmenswert erläutert werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Investor Relations in börsennotierten Unternehmen
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vertrauen stellt einen Schlüsselbegriff für den Unternehmenserfolg dar und damit auch für erfolgreiche Investor Relations. Informationsasymmetrien, die aus der Trennung von Eigentum und Kontrolle zwischen Aktionären und Unternehmensführung resultieren, können die von Investoren geforderten Risikoprämien erhöhen. Aus Unternehmenssicht schlagen sich gestiegene Renditeanforderungen in höheren Kapitalkosten nieder und reduzieren den Unternehmenswert. Investor Relations agieren in diesem Spannungsfeld als Dialogpartner zwischen den Unternehmen und dem Kapitalmarkt. Es stellt sich daher die Frage, ob Investor Relations den Abbau von Informationsbarrieren aktiv unterstützen können bzw. wie sie die Informationsbedürfnisse der Zielgruppen antizipieren und welche Instrumente sich zur Zielerreichung eignen? Die organisatorische Eingliederung des Bereiches in die Unternehmensstrukturen und die Nähe zur Unternehmensführung senden wichtige Signale an externe Beteiligungsgruppen. Wie können Investor Relations daher innerhalb des Unternehmens angesiedelt werden und welche Organisationsstruktur ist effizient?Ziel dieses Buches ist daher die Untersuchung des Investor Relations Management im Rahmen des Kapitalmarktes. Dabei werden die zu definierenden Investor Relations-Ziele und -Zielgruppen sowie die erforderlichen Instrumente intensiv analysiert. Darüber hinaus soll der aktive Wertbeitrag der Investor Relations für den Unternehmenswert erläutert werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot